Pandemic Survival 2020 – “Schreckensherrschaft des Cthulhu” am 23. Mai

Arkham im 19. Jahrhundert.
Wahnsinnige Kultisten sind dabei das Ende der Welt herbei zu führen indem sie mit ihren Ritualen Tore öffnen, die unzählige Monster in die Stadt entlassen.
Kann dein Team die Rituale unterbrechen und die Tore schließen, bevor es zu spät ist?

Ihr glaubt ihr seid die richtigen, um die Welt zu retten?
Dann kommt am Samstag den 23. Mai um 10:30 Uhr entweder alleine oder zusammen mit einem Partner zu uns ins Atlantis.

Jedes Team besteht aus zwei Spielern.
Alle Teams spielen gleichzeitig eine Partie “Schreckensherrschaft des Cthulhu” mit dem selben Szenario.
Allein die Taktik der Spieler entscheidet über deren Sieg und Niederlage.
Nur das beste Team hat die Chance sich für die deutsche Meisterschaft zu qualifizieren.

Alle Teams erhalten einen kleinen Preis für die Teilnahme.

Weitere Informationen zum Event, sowie weitere Austragungsorte findet ihr auf der offiziellen Seite: https://asmodee.de/event/pandemic-op